Zurzeit findet keine offene Tour statt.

Kulinarische Stadtfuehrung fuer Geniesser

Koestliche Haeppchen, unterwegs serviert, angereichert mit Anekdoten und Geschichten aus dem alten Aachen, und abgerundet mit einem Tropfen aus Kaiser Karls Kraeutergarten.

Lassen Sie sich bei einer kurzweiligen Stadtfuehrung ueberraschen und erfahren Sie, was es in Aachen Kulinarisches zu kosten gibt.

 

 

 

 

 

Offene Fuehrung

Jeden 1. Freitag im Monat findet eine offene Fuehrung statt, an der auch Einzelpersonen teilnehmen koennen.

  • Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. 
    Anmeldung fuer Einzelpersonen: Telefon 0241/40 49 32 oder Email
  • Die Fuehrung startet um 16 Uhr am Elisenbrunnen, Friedrich-Wilhelm-Platz, an der Rotunde. Zum Routenplan
  • Die Fuehrung dauert 2 Stunden.

Buchung

Gruppenfuehrung

  • Haeppchen-Touren koennen fuer 10-16 Personen gebucht werden.
  • Der Preis betraegt 10,- ? je Person; Mindestpreis je Fuehrung 100,- ?.
  • Die Fuehrung dauert 2 Stunden.
  • Die kulinarische Stadtfuehrung kann auch in Niederlaendisch, Englisch und Oecher Platt gebucht werden.
  • Start ist am Elisenbrunnen, Friedrich-Wilhelm-Platz, an der Rotunde.

Anmeldung fuer Gruppen: Telefon 0241/15 67 92 oder Email

 

Lust auf mehr kulinarische Haeppchen? Nach der Fuehrung koennen Sie gerne im Aachener Café Haus oder im "La Jeunesse" einkehren.

 

Gutes tun

Mit dem Reinerloes der kulinarischen Stadtfuehrung unterstuetzen die beteiligten Einzelhaendler gemeinnuetzige Aktionen fuer Aachener Kinder. Am 14. Maerz 2012 wurde eine Spende von insgesamt 14.000,- ? uebergeben.Mehr...

 

Idee

Die Initiative zu den Haeppchen-Touren geht auf die Aachener Geschaeftsfrau Karin Wisgens und die Stadtfuehrerin Ulla Borsch zurueck. Beide wollten damit die Freude an der Geschichte der Stadt, den Genuss der Aachener Spezialitaeten und die Unterstuetzung fuer Kinder in Aachen verbinden.